Aktuelle Kriminalitätsentwicklung in Österreich

Aktuelle Kriminalitätsentwicklung in Österreich

Die aktuell vorliegenden Zahlen der Kriminalstatistik der Monate Jänner bis September 2012 bestätigen die richtige Schwerpunktsetzung des Innenressorts.

Die Zahlen beim Einbruchs- und Kfz-Diebstahl gehen weiter zurück, die Kriminalität im Netz steigt um 150 Prozent, was zu einem Anstieg der Gesamtkriminalität führt: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2011 ist sie von 392.837 um 3,1 Prozent auf 404.958 Anzeigen im 3. Quartal 2012 leicht angestiegen,

berichtet das Bundesministerium für Inneres auf der website www.bmi.gv.at.

Auf folgende Links möchte ich verweisen:

http://www.securitas-blog.at/sicherheitsfirmen-und-das-www/

www.computerwelt.at: Initiative Schutz vor Cyberkriminalitaet startet/