Datenklau und Überwachung mit Dockingstation

Datenklau und Überwachung mit Dockingstation

Eine Dockingsstation ist nicht nur ein praktisches Ding, welches den Akku des Notebooks lädt, mit dem Monitor verbindet und Anschlüsse zur Verfügung stellt, sondern kann auch (wenn genug Platz vorhanden ist) manipuliert und für Datenklau, verwendet werden.

Andy Davis von der britischen NCC Group erläuterte dies recht anschaulich seiner Präsentation (siehe PDF) im Rahmen der Sicherheitskonferenz Black Hat Europe. Aus einer handelsüblichen Docking-Station von Dell (Latitude E-Serie) wurde der perfekte Datenspion gemacht.

Securitas Sicherheitsdienstleistungen ist Ihr Ansprechpartner bezüglich Datensicherheit und Privacy