Gähnende Leere am Empfang?

Gähnende Leere am Empfang?

Wie man Personalmangel im Sommer überbrückt

Der erste Eindruck zählt! Das gilt natürlich auch für Unternehmen. Der Empfangsbereich stellt die erste Anlaufstelle in Fragen Unternehmenssicherheit dar und wird

darüber hinaus als Visitenkarte des Hauses wahrgenommen: Besucher werden registriert,
Lieferanten koordiniert, Sicherheitsanlagen überwacht und vieles mehr.
Gerade im Sommer können leicht Engpässe beim Personal entstehen – Urlaube oder
Krankenstände ziehen Mitarbeiter ab und viele Unternehmen müssen mit einem
unangenehmen Personalmangel kämpfen.

Wer hilft in diesen Fällen?
Immer mehr Betriebe vertrauen auf die professionelle Arbeit privater
Sicherheitsdienstleister:

Für reibungslose Arbeitsabläufe und permanente Besetzung haftet das
Sicherheitsunternehmen.
Neben der hohen fachlichen Qualifikation ist dies der wesentliche Vorteil gegenüber
Eigenpersonal und Personalleasing.

Egal ob Rezeptions-, Portier und Empfangsdienste, Poststellen oder Telefondienste; sie können ohne Qualitätsverlust übernommen werden.

So geht der Sommer ohne Pannen über die Bühne!