Siemens SPC VDS zertifiziert !

Siemens SPC VDS zertifiziert !

Wie Siemens im heutigen Newsletter stolz berichtet, hat der VdS die SPC 6350/ 5350 Zentralen gemäß VdS2252 Standard der Klasse C zertifiziert.

Die SPC ist die erste Einbruchmeldeanlage mit gemäß dem VdS2463 Standard integrierten Übertragungsgeräte für Gefahrenmeldungen (ÜG). Die Übertragungswege Ethernet und GPRS (Backup) sind zertifiziert gemäß VdS2471 Standardwege. Das „EDP“-Protokoll ist nach dem VdS2465 Standard für Übertragungsprotokolle für Gefahrenmeldeanlagen zertifiziert.

Die Siemens SPC Anlage kommt mit (patentierten) neuartige Netzteil mit zwei voneinander unabhängige Akku-Ladekreisen daher. Besonders stolz ist Siemens darauf, dass SPC das erste VdS-Klasse C zugelassene Alarmsystem mit integrierter IP-Übertragung ist.  VdS-Zulassung Klasse C, sowie den EN-Richtlinien 50131 nach Grade 2 und 3 und baldige VSÖ-Zulassung mach die SPC Anlage zu einem State-of-the-Art Einbruchmelde- und Zutrittskontrollsystem.

Über  iOS und Android App (Wir berichteten im BLOG) SPCanywhere kann der Status des Systems bedient und überwacht werden, Funktionalitäten wie Bereiche steuern, Türen öffnen, Melderzustände prüfen, entsprechende Bildinformationen über IP anfordern ist ortsunabhängig möglich… ob sinnvoll und sicherheitstechnisch vernünftig kann man diskutieren, Fakt ist, dass ohne diese technischen Spielereien, die der Kunde wünscht / glaubt zu benötigen, kaum mehr eine Alarmanlage verkaufbar ist…

Links:

https://www.securitas-blog.at/spcanywhere-auch-auf-android/

https://www.securitas-blog.at/mitte-mai-2013-lieferfreigabe-und-vso-zertifizierung-fur-siemens-spc/

Alle Beiträge, Siemens SPC