Artikel mit dem Stichwort ‘Künstlicher DNA’

Hilft künstliche DNA Einbruchszahlen zu senken?

Glaubt man dem Artikel (Dienstag, 18.Sept 2012) der Salzburger Nachrichten, so schlug das Projekt in Bremen die Zahl an Einbrüchen mit der künstlichen DNA zu senken fehl. Das Aufsprühen der unsichtbaren Flüssigkeit, um Wertgegenstände zu markieren, hatte nicht die erhoffte Wirkung (Rückgang von Einbrüchen).

Salzburger Nachrichten „Projekt mit künstlichem DNA schlug fehl“

Eine abschreckende Wirkung konnte aber bei Befragung von knapp 150 Inhaftierten festgestellt werden. In der Abschreckung liegt der Hinweis auf diesen Diebstahlschutz knapp hinter den Klassikern: Videoüberwachung, Hund und Alarmanlage.

Hier noch ein interessanter Link: Hier wurde die künstliche DNA verwendet um Kabel zu schützen.

MeinBezirk.at „Künstlicher DNA um die Kabel zu schützen“

Hier mehr Info: Wikipedia.org Künstliche DNA