Tipp: Pollingeinstellung bei SPC

Tipp: Pollingeinstellung bei SPC

Einge Errichter setzen schon recht gerne auf die Siemens SPC-Anlage mit IP-Übertragung, sobald die VDS/VSÖ Zertifizierung der Anlagen durch ist, was demnächst zu erwarten ist, wird die Aufschaltungsanzahl an die Leitstelle sicherlich steigen.

Hier ein Praxis Tipp bezüglich Polling: Auch wenn die Siemens SPC-Anlage der Pollingmaster ist, und Auto Update für IP-Adresse und Port von der Anlage kommt, muss Pollingintervall + Trigger gleich wie in der Leitstelle eingestellt werden, da es sonst trotz ordnungsgemäß funktionierender/übertragender Anlage zu einer großen Mege an Pollingfehler kommt.

Lassen Sie sich also von der Leitstelle auch diese Werte geben und überprüfen Sie diesbezüglich Ihre Einstellungen. – Dann klappt’s. ;-)

http://www.securitas-blog.at/die-neue-siemens-spc-serie/