Ist Radarmessung nur Abzocke?

Ist Radarmessung nur Abzocke?

Immer wieder werden in der Öffentlichkeit – und auch hier im Blog – die Radarmessungen der Gemeinden als „Abzocke“ kritisiert. Ist das aber wirklich so?

Natürlich kommen die Einnahmen den ohnehin sehr leeren Gemeinde-Kassen entgegen, aber ebenso ist es eine Tatsache, dass:

  • überhöhte Geschwindigkeit Hauptunfallursache auf Österreichs Straßen ist
  • rund 60% aller Verkehrsverletzungen im Ortsgebiet passieren
  • Tempolimits tatsächlich Leben retten können und
  • Geschwindigkeitsmessungen leider immer noch notwendig sind, um die Einhaltung der Tempolimits zu kontrollieren.