Selbstbedienungsladen Baustelle

Selbstbedienungsladen Baustelle

Unbewachte Baustellen – Baumärkte ohne Kassen?

Baustellen ohne Überwachung werden oft mit einem Selbstbedienungsladen verwechselt. Gerade Baustellen für Krankenhäuser, Bahnhöfe, Einkaufszentren oder Bürogebäude sind oft ungeschützt und damit ein Paradies für dreiste Diebe.

Nicht nur nachts herrscht Hochkonjunktur: Mitten am Tag fahren als Firmenfahrzeuge getarnte Wagen vor, deren Insassen die Baustelle als Baumarkt ohne Kassa benutzen – ganz nach dem Motto „Frechheit siegt“.

Eine Baustellen-Einzäunung ist zwar Grundvoraussetzung, aber leider noch lange keine wirksame Waffe gegen Diebstahl.

Professioneller Schutz beinhaltet die Erstellung, Ausgabe und Verwaltung von Baustellenausweisen sowie die Kontrolle ein- und ausfahrender Fahrzeuge – auch tagsüber.

Bauschließanlagen inklusive Schlüsseldienst gehören mit zum Standardpaket von SECURITAS.

Wer meint, beim Baustellenschutz Kosten sparen zu können, sitzt einem teuren Irrtum auf.