Wissen Sie, wie der Hase läuft?

Wissen Sie, wie der Hase läuft?

Sicher zu Ostern mit den SECURITAS Sicherheitstipps

Ostern rückt in großen Schritten heran. Diese Zeit, wo viele Österreicher auf Urlaub fahren und ihr Haus oder ihre Wohnung alleine lassen, nutzen Einbrecher vermehrt, um zuzuschlagen. In den letzten Beiträgen haben wir gesehen, dass eine Alarmanlage mit einer EN-zertifizierten Zentrale den effektivsten Schutz bietet, weil optimal auf Zwischenfälle reagiert werden kann.

Folgende Maßnahmen sollte man auf jeden Fall beachten, wenn man im Urlaub nicht mit unangenehmen Überraschungen konfrontiert sein will:

Ungesicherte und offensichtlich verlassene Wohnungen und Häuser verleiten ungebetene Gäste geradezu zu einem „Besuch“. Deshalb sollten Sicherheitsinstallationen auch von außen deutlich sichtbar sein.

Genormte, einbruchshemmende Fenster und Türen machen Einbrechern das Leben schwer.

Zweitschlüssel sollten niemals beim Haus oder der Wohnung versteckt werden – denn Einbrecher kennen alle Verstecke. Am besten ist ein Zweitschlüssel in einem Schlüsseldepot in einem Alarmcenter oder bei einer vertrauenswürdigen Person aufgehoben.

Achten Sie auch darauf, dass keine angehäuften Zeitungen aus Abonnements oder ein übervoller Postkasten eine längere Abwesenheit preisgeben.

Auch eine automatische Beleuchtung mit Bewegungsmeldern rund um das Haus kann Spontantäter abschrecken.

 

Securitas wünscht entspannte Ostern!